Über uns – Jascha Zalka

Jascha Zalka

Rechtsanwalt | Mediator | MLaw

 

zalka@bz-recht.ch

031 511 05 56

Profil

Jascha Zalka studierte an den Uni­versi­täten Bern und der Kath­olischen Uni­versität Leuven Rechts­wissen­schaften. Das Masterstudium schloss er an der Uni­versität Bern mit dem Schwerpunkt­zertifikat «Straf­recht und Krimi­nologie» ab.

Nach dem Studium arbeitete er als Rechtspraktikant in einer Anwaltskanzlei in Bern, in der Strafabteilung des Regionalgerichts Bern-Mittelland sowie beim Re­gierungs­statthalteramt Bern-Mittelland. Im Anschluss an die Praktikumszeit trat er in der Strafabteilung des Regionalgerichts Bern-Mittelland eine befristete Stelle als ausserordentlicher Gerichtsschreiber an.

Im Sommer 2019 erlangte Jascha Zalka das Anwaltspatent des Kantons Bern. Zurzeit ist er als wissen­schaftlicher Assistent am Lehrstuhl für Straf­recht und Straf­prozess­recht der Rechts­wissenschaft­lichen Fakultät der Universität Luzern tätig, wo er im Bereich des Strafprozessrechts seine Dissertation zur amtlichen Verteidigung verfasst.

Tätigkeitsgebiete
  • Erwachsenen- und Jugendstrafrecht
  • Verwaltungsstrafrecht
  • Wirtschaftsstrafrecht
  • Strassenverkehrsrecht
  • Mediation in allen Rechtsgebieten
Sprachen
  • Deutsch
  • Französisch
  • Englisch
Ausbildung
  • Grundausbildung Mediator, Konstanzer Schule für Mediation (2021)
  • Candoc, Universität Luzern (2019)
  • Zulassung als Rechtsanwalt (2019)
  • Master of Law, Universität Bern und Katholieke Universiteit Leuven (2015)
  • Bachelor of Law, Universität Bern (2013)
Berufserfahrung
  • Inhaber/Mitbegründer Bircher&Zalka Rechtsanwälte (2019)
  • Wissenschaftlicher Assistent an der Universität Luzern, Fachbereich Strafrecht (2019)
  • a.o. Gerichtsschreiber am Regionalgericht Bern-Mittelland, Strafabteilung (2018)
  • Verwaltungspraktikum beim Regierungsstatthalteramt Bern-Mittelland (2018)
  • Gerichtspraktikum beim Regionalgericht Bern-Mittelland, Strafabteilung (2017)
  • Anwaltspraktikum in einer Berner Anwaltskanzlei (2016)
Mitgliedschaften / Ämter
  • Mitglied Bernischer Anwaltsverband
  • Mitglied Schweizerischer Anwaltsverband
  • Mitglied Bernischer Juristenverein
Publikationen
  • Ylber Hasani/Stefanie Hug/Jascha Zalka (Hrsg.), Recht und Umwelt, Junge Rechtswissenschaft Luzern, Zürich 2021
  • Ylber Hasani/Jascha Zalka, Der (fehlerhafte) Gebrauch des rechtfertigenden Notstands zur Durchsetzung klimapolitischer Ziele, in: Ylber Hasani/Stefanie Hug/Jascha Zalka (Hrsg.), Recht und Umwelt, Junge Rechtswissenschaft Luzern, Zürich 2021, S. 15-37